Das bin ich!

Aller Anfang ist schwer! Und so kommt es, dass jetzt Schritt für Schritt dieser Blog hier entsteht. Ich möchte euch mitnehmen in meine Welt, in eine Welt, welche von vielen "Hochs" und "Tiefs" geprägt ist. Und so wird auch dieser Blog hier in Etappen entstehen, so, wie es gerade machbar bei mir ist. 

Ich bin Jenny, 37 Jahre alt und komme aus dem kleinen aber feinen Saarland. Von Beruf bin/war ich Lehrerin, ich bin aber seit Oktober 2020 aufgrund der bipolaren Erkrankung nicht mehr im Dienst. (Mehr dazu wird es mal in einem separaten Blogeintrag geben).

Ich bin glücklich verheiratet in zweiter Ehe und habe zwei Mädels. Die Größere lebt bei ihrem leiblichen Papa und besucht uns jedes 2. Wochenende, während die Kleine bei uns lebt. Das hat alles einen Grund, auf den ich in den diversen Einträgen und Rückblicken in einzelnen Blogs bestimmt mal näher eingehen werde. 

Mit uns im Haus lebt seit März 2021 auch noch mein Seelenhund "Roni." Wir wohnen im Regionalverband Saarbrücken in einem schönen Häuschen - "My home is my castle." Ich wohne wirklich sehr gerne dort, es ist ruhig und doch zentral. Mein Mann ist ein absolutes Goldstück, für kein Geld der Welt würde ich ihn je wieder hergeben.

Ihr werdet sicher Verständnis haben, 
dass ich die Gesichter meiner Kinder nicht offen im Internet zeige!